Curcumin Plus

GN Curcumin Plus

Das ultimative Superfood zur Unterstützung von Gesundheit und Wohlbefinden mit einer maximalen Konzentration an aktiven Inhaltsstoffen und einer überragenden Bioverfügbarkeit

vegycaps

Categories: ,

Produktbeschreibung

Produkt Highlights

  • Hoch konzentriertes 50:1 Kurkuma Extrakt mit einem garantierten Anteil von 95% Curcuminoiden
  • Um 2000% gesteigerte Bioverfügbarkeit durch hinzugefügtes Piperin
  • Entzündungshemmende Wirkung und Linderung von Gelenkproblemen
  • Förderung der Gesundheit der Knochen
  • Linderung von Verdauungsbeschwerden und Förderung einer gesunden Verdauung
  • Ausgeprägte Anti-Krebs Wirkung
  • Starke antioxidative Wirkung
  • Fördert gesunde Blutzuckerspiegel und kann das Diabetesrisiko senken
  • Kann die Cholesterinspiegel und Blutfettwerte reduzieren
  • Schutz der Leber vor schädlichen Einflüssen durch Alkohol und Medikamente

Was ist Curcumin?

Curcumin ist ein natürlich in der Kurkuma Pflanze vorkommendes Curcuminoid, das wissenschaftlichen Untersuchungen und den positiven Erfahrungen unzähliger Anwender zufolge eine Vielzahl von Gesundheitsvorzügen besitzt. Die Kurkuma Pflanze wird aufgrund ihrer positiven Auswirkungen auf die Gesundheit seit 2500 Jahren (einige Quellen sprechen sogar von 5000 Jahren) im Rahmen der traditionellen chinesischen Medizin und der indischen Heilkunst Ayurveda verwendet.

Auch wenn sich die moderne Wissenschaft bereits seit etwa 50 Jahren intensiv mit den zahlreichen medizinischen Eigenschaften der Kurkuma Pflanze und ihrem primären aktiven Inhaltsstoff Curcumin beschäftigt, erlangten Curcumin Supplements in der westlichen Welt erst im Lauf der letzten Jahre eine stetig steigende Aufmerksamkeit.

Wenn man sich die Vielzahl der Gesundheitsvorzüge von Curcumin ansieht, die von einer starken antioxidativen Wirkung und eine Linderung von Verdauungsbeschwerden durch die Förderung einer gesunden Verdauung über eine Verbesserung der Funktion des Immunsystems und entzündungshemmende Wirkungen bis hin zu Anti-Krebs Wirkungen reichen, die Krebs vorbeugen und bei einer Behandlung von Krebs helfen können, dann wird schnell klar, dass jeder gesundheitsbewusste Mensch von einer Supplementation mit Curcumin profitieren kann.

Was unterscheidet GN Laboratories Curcumin Plus von anderen Curcumin Produkten?

Der getrocknete und zu Pulver vermahlene Wurzelstamm der Kurkuma Pflanze enthält lediglich 2 bis 8 % der als Curcuminoide bezeichneten aktiven Inhaltsstoffe, zu denen auch Curcumin gehört. Viele der auf dem Markt erhältlichen Curcumin Produkte bestehen lediglich aus Kurkuma Pulver, dessen Konzentration an Curcumin so gering ist, dass Sie nicht wirklich erwarten können, von den Gesundheitsvorzügen von Curcumin profitieren zu können. Auch bei Produkten, die damit werben, dass sie Kurkuma Extrakte mit einem höheren Curcumin Anteil enthalten, sollten Sie ganz genau darauf achten, auf welchen Curcumin Anteil diese Produkte standardisiert sind. Viele Hersteller verwenden Kurkuma Extrakte mit einem relativ niedrigen Curcumin Anteil, da diese im Einkauf einfach sehr viel billiger sind.

Wenn Sie GN Laboratories kennen, dann werden Sie wissen, dass wir niemals an den Rohstoffen für unsere Produkte sparen – und dies ist auch bei GN Laboratories Curcumin Plus nicht anders. Wir verwenden nur das hochwertigste 50:1 Kurkuma Extrakt, das auf 95% Curcuminoide standardisiert ist. Eine höhere Curcumin Konzentration werden Sie in keinem anderen Produkt finden!

Doch was nützt Ihnen das beste Kurkuma Extrakt mit dem höchsten Curcumin Anteil, wenn der Körper die enthaltenen aktiven Inhaltsstoffe nicht richtig verwenden kann? Curcumin wird bei oraler Aufnahme zum größten Teil beim so genannten First Pass durch die Leber zerstört, was zur Folge hat, dass nur ein kleiner Bruchteil der eingenommenen Gesamtmenge unbeschädigt im Körper ankommt, um dort seine Magie zu entfalten.

Nun, wir wären nicht GN Laboratories, wenn wir hierfür keine Lösung gefunden hätten. Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass Piperin, ein Bestandteil von schwarzem Pfeffer, dazu in der Lage ist, den Abbau von Curcumin in der Leber effektiv zu verhindern. Die Wirkung von Piperin ist so stark, dass die Bioverfügbarkeit von Curcumin um 2000% (nein, das ist kein Druckfehler!!) erhöht werden kann, wenn es in Verbindung mit Piperin eingenommen wird. Und wie Sie sicher schon richtig vermutet haben, enthält GN Laboratories Curcumin Plus aus diesem Grund eine effektive Dosis eines hoch konzentrierten Piperin Extrakts.

Welche Gesundheitsvorzüge besitzt GN Laboratories Curcumin Plus?

Die Gesundheitsvorzüge von Curcumin sind so vielfältig, dass wir an dieser Stelle nur auf die wichtigsten und interessantesten eingehen können, da eine detaillierte Beschreibung aller positiven Eigenschaften von Curcumin leicht ein ganzes Buch füllen könnte.

Entzündungshemmende Wirkungen und Linderung von Gelenkproblemen

Curcumin besitzt ausgeprägte entzündungshemmende Wirkungen, die unter anderem auf einer Reduzierung der Produktion körpereigener entzündungsfördernder Zytokine und Prostaglandine und einer Hemmung der EnzymeCyclooxygenase-2, Lipoxygenase und NO-Synthase basieren (2). Zusätzlich hierzu blockiert Curcumin ein Protein, das für Schmerzen verantwortlich ist. Diese entzündungshemmenden und schmerzlindernden Eigenschaften können bei einer regelmäßigen Einnahme von Curcumin dabei helfen, Gelenkschmerzen und Arthrose zu lindern (3).

Linderung von Verdauungsbeschwerden und Förderung einer gesunden Verdauung

Curcumin regt sowohl die Magensaftproduktion, als auch die Produktion und Ausschüttung von Gallensäure an. Die gesteigerte Ausschüttung von Gallensäure fördert unter anderem die Fettverdauung und erhöht den pH Wert im Darm, wodurch eine bessere und aktivere Verdauung gefördert wird. Dies kann Beschwerden wie Völlegefühl, Blähungen, Verstopfung und andere Verdauungsbeschwerden nach dem Verzehr fetter Speisen lindern.

Ausgeprägte Anti-Krebs Wirkung

Eine ganze Reihe von wissenschaftlichen Untersuchungen konnte belegen, dass Curcumin sowohl vor einer Entwicklung von Krebs schützen, als auch bei der Bekämpfung von Krebs helfen kann (4). Curcumin stärkt die Membrane der Zellen und macht sie hierdurch weniger anfällig für Krankheitserreger und krebserregende Substanzen. Zusätzlich hierzu hemmt Curcumin aktiv das Wachstum von Tumoren und die Entwicklung von Metastasen, indem es die Zellteilung von Krebszellen verhindert.

Starke antioxidative Wirkung

Curcumin ist ein starkes Antioxidans, das die Zellen des Körpers vor den schädlichen Auswirkungen freier Radikale schützen kann (2). Zusätzlich hierzu sind diese einzigartigen antioxidativen Eigenschaften mit für die bereits beschriebene Linderung von Gelenkschmerzen und die Krebs hemmende Wirkung von Curcumin verantwortlich.

Förderung der Gesundheit der Knochen

Curcumin hemmt die Entwicklung von Osteoklasten, die für einen Abbau von Knochensubstanz verantwortlich sind. Hierdurch konnte im Rahmen von Studie ein Knochenabbau und eine hieraus resultierende Abnahme der Knochendichte nachweislich reduziert werden (5)

Förderung gesunder Blutzuckerspiegel und Reduzierung des Diabetesrisikos

Curcumin kann überhöhte Blutzuckerspiegel senken und bei Menschen, die unter einer Insulinresistenz leiden, das Risiko für die Entwicklung von Diabetes vom Typ 2 deutlich reduzieren. Im Rahmen einer mit insulinresistenten, prediabetischen Probanden durchgeführten Studie konnte Curcumin die Insulinresistenz verbessern und die Entwicklung einer Diabetes Erkrankung effektiv verhindern (6). Diese Wirkung basiert unter anderem darauf, dass Curcumin die Fähigkeit besitzt, die Betazellen der Bauchspeicheldrüse anzuregen, welche für die Produktion von Insulin verantwortlich sind.

Senkung der Cholesterin und Triglyzeridspiegel

Im Rahmen wissenschaftlicher Untersuchungen konnte gezeigt werden, dass Curcumin den Anstieg der Cholesterinspiegel nach einer fettreichen Mahlzeit um bis zu 20% reduzieren kann. Zusätzlich hierzu reichte bereits eine siebentägige Einnahme von Curcumin aus, um bei Probanden die Cholesterin- und Triglyzeridspiegel signifikant zu senken (7).

Schutz der Leber vor schädlichen Einflüssen durch Alkohol und Medikamente

Für Menschen, die Medikamente einnehmen müssen und Sportler, die die Leber belastende leistungssteigernde Substanzen verwenden, dürfte interessant sein, dass Curcumin die Leber vor den schädlichen Einflüssen von Alkohol und Medikamenten effektiv schützen kann. Diese Wirkungen sind so stark ausgeprägt, dass Curcumin sogar eine durch eine Überdosierung von Paracetamol hervorgerufene Hepatitis lindern und ein Absterben von Leberzellen verhindern kann (8).

Worauf warten Sie noch? Tun Sie Ihrer Gesundheit durch die Einnahme von GN Laboratories Curcumin Plus etwas Gutes!

Wie Sie sehen, sind die Gesundheitsvorzüge von Curcumin mehr als überwältigend – und bei der obigen Auflistung handelt es sich nur um einen kurzen Überblick über einige der interessantesten Gesundheitsvorzüge. Da Curcumin in der Regel gut verträglich ist, ist abgesehen von selten auftretenden Verdauungsbeschwerden bei Menschen mit empfindlichem Magen-Darm Trakt, nicht mit unerwünschten Nebenwirkungen zu rechnen. Sie können also eigentlich nur gewinnen, wenn Sie Ihre Ernährung durch eine regelmäßige Einnahme von GN Laboratories Curcumin Plus ergänzen.

Die GN Laboratories Qualitätsgarantie

Wir verwenden nur die reinsten und hochwertigsten Inhaltsstoffe, die der Markt zu bieten hat. Um Ihnen eine gleichbleibende, höchste Qualität all unserer Produkte garantieren zu können, wird jedes unserer Produkte regelmäßig im Labor auf die Reinheit und Qualität all seiner Inhaltsstoffe untersucht.

Nehmen Sie 1-2 Kapsel am Tag mit reichlich Flüssigkeit.

Curcumin Plus