Probiotoc Defense

GN Probiotic Defense

Ein unschlagbares Produkt zur Unterstützung einer gesunden Verdauung und einer gesunden Darmflora.

vegycaps

Categories: ,

Produktbeschreibung

Produkt Highlights:

  • Einzigartige Formel mit 13 unterschiedlichen gesunden probiotischen Bakterien
  • Mit Papain und Bromelain zur Unterstützung der Eiweißverdauung
  • Hilft bei der Wiederherstellung einer gesunden und ausgewogenen Darmflora
  • Fördert eine gesunden Verdauung und einer gesunden Funktion des Darms
  • Kann Verdauungsbeschwerden wie Blähungen, Durchfall, Verstopfung, Magenverstimmungen und vielen weiteren entgegen wirken
  • Mit präbiotischen Inhaltsstoffen, die Wachstum und Vermehrung gesunder probiotischer Bakterien fördern
  • Hemmt die Vermehrung ungesunder, pathogener Darmbakterien
  • Entzündungshemmende Wirkung
  • Reduzierung des Krebsrisikos
  • Wiederherstellung einer gesunden Darmflora nach der Einnahme von Antibiotika
  • Schutz der Darmflora vor den negativen Einflüssen von in der Nahrung vermehrt enthaltenen Antibiotika Rückständen
  • Fördert eine gesunde Funktion des Immunsystems

 

Was sind probiotische Bakterien und warum sind diese so wichtig für die Gesundheit?

Im menschlichen Darm leben hunderte unterschiedlicher Arten von Bakterien, die in ihrer Gesamtheit auch als Darmflora bezeichnet werden und bei einem erwachsenen Menschen etwa 3 Pfund des Körpergewichts ausmachen. Auch wenn Bakterien von den meisten Menschen primär mit Krankheiten in Verbindung gebracht werden, besitzen die meisten der natürlich vorkommenden Darmbakterien positive Auswirkungen auf die Gesundheit. Sie sind unter anderem für eine korrekte Funktion des Immunsystems und eine gesunde Funktion der Verdauung von essentieller Bedeutung.

Bei gesunden Menschen setzt sich die Darmflora aus etwa 85% gesunden Darmbakterien und maximal 15% pathogenen (der Gesundheit nicht zuträglichen) Bakterien zusammen. Durch Umwelteinflüsse, eine ungesunde Ernährung, Medikamente und zahlreiche andere Faktoren kann die gesunde Darmflora aus dem Gleichgewicht geraten, was zur Folge hat, dass die Menge an gesunden Darmbakterien abnimmt und ungesunde Bakterien die Oberhand gewinnen. Dieses Szenario ist aufgrund unserer ungesunden Lebensweise, der zunehmenden Umweltverschmutzung und nicht zuletzt auch aufgrund von mit Antibiotika verunreinigten tierischen Lebensmitteln leider eher die Regel als die Ausnahme.

Ein solches Ungleichgewicht im Bereich der Darmflora führt unweigerlich zu Beeinträchtigungen der Gesundheit und des Wohlbefindens, während gleichzeitig das Infektions- und Krankheitsrisiko durch eine Schwächung des Immunsystems steigt. Darüber hinaus führt eine ungesunde Darmflora häufig zu den unterschiedlichsten Verdauungsbeschwerden inklusive Durchfall, Blähungen, Reizungen des Darmes, Verstopfung und vielen weiteren.

Die gute Nachricht ist, dass Sie die Darmflora wieder ins Gleichgewicht bringen können, indem Sie Ihre Ernährung mit gesunden probiotischen Bakterien ergänzen, welche im Darm die überhand nehmenden ungesunden Bakterien verdrängen. In der natürlichen Nahrung finden sich diese Bakterien jedoch leider fast nur in milchsauer vergorenen Lebensmitteln wie z.B. Sauerkraut wieder, welche jedoch roh verzehrt werden müssen, da die enthaltenen probiotischen Bakterien durch Wärme abgetötet werden. Joghurt, die „traditionelle“ Quelle für gesunde probiotische Bakterien, wird hingegen von zahlreichen Gesundheitsexperten aufgrund der zunehmenden Verwendung von Antibiotika im Bereich der Rinderzucht nicht mehr als empfehlenswert angesehen, da diese Antibiotika auch in die Milch übergehen und gesunde Darmbakterien abtöten können.

Um Ihnen das Leben in dieser Hinsicht etwas einfacher zu machen, hat GN Laboratories mit Probiotic Defense ein Produkt auf dem Markt gebracht, das Ihnen große Mengen der so wichtigen gesunden probiotischen Bakterien liefert, die Ihre Darmflora wieder in ein gesundes Gleichgewicht bringen werden. Wie Sie im nächsten Absatz sehen werden, geht GN Laboratories Probiotic Defense weit über das hinaus, was Ihnen andere auf dem Markt erhältliche Probiotika Produkte bieten können.

Tun Sie Ihrer Gesundheit, Ihrer Verdauung und Ihrem Immunsystem mit Probiotic Defense von GN Laboratories etwas Gutes.

Was unterscheidet GN Laboratories Probiotic Defense von gewöhnlichen Probiotika Produkten?

Sie können auf dem Markt eine große Vielzahl unterschiedlicher Probiotika Produkte finden, doch wir kennen kein anderes Produkt, das so umfassend und effektiv wie GN Laboratories Probiotic Defense ist. Dies beginnt bereits bei den enthaltenen probiotischen Bakterien. Viele Produkte enthalten lediglich eine geringe Anzahl unterschiedlicher probiotischer Bakterien, weshalb Sie bei allen Produkten vorsichtig sein sollten, die lediglich die Gesamtmenge an probiotischen Bakterien, nicht jedoch deren genaue Zusammensetzung auf dem Etikett angeben.

Wir haben in dieser Hinsicht nichts zu verstecken. GN Laboratories Probiotic Defense enthält 7 unterschiedliche Probiotika Stämme aus der Familie der Lactobazillus Bakterien und 6 unterschiedliche Probiotika Stämme aus der Familie der Bifidobakterium Bakterien, deren Mengen und Namen alle auf dem Etikett angegeben sind. Sie wissen also genau, was Sie für Ihr Geld bekommen!

Wenn Sie GN Laboratories bereits kennen, wissen Sie wahrscheinlich schon, das wir an dieser Stelle natürlich noch nicht aufgehört haben, sondern intensiv nach weiteren effektiven und wirkungsvollen Inhaltsstoffen gesucht haben, die das Wachstum und die Vermehrung, der enthaltenen Probiotika fördern, eine gesunde Verdauung unterstützen, die Funktion des Immunsystems anregen und zahlreiche weitere Gesundheitsvorzüge mit sich bringen.

Der erste dieser Inhaltsstoffe ist ein Shitakepilz Extrakt. Der Shitakepilz ist ein Heilpilz, der in der traditionellen Medizin seit über 1000 Jahren zum Einsatz kommt. Dieser Pilz fördert neben zahlreichen anderen Gesundheitsvorzügen das Wachstum gesunder probiotischer Bakterien und bekämpft gleichzeitig durch seine antibakteriellen Eigenschaften schädliche Bakterien, die das Gleichgewicht der Darmflora zerstören können. Zusätzlich hierzu haben wir den löslichen Ballaststoff Inulin zur Formel von GN Laboratories Probiotic Defense hinzugefügt. Inulin ist ein so genannter präbiotischer Ballaststoff, der den gesunden probiotischen Bakterien als Nährstoffquelle dient und hierdurch die Ansiedelung und Vermehrung der in der Formel enthaltenen gesunden probiotischen Lactobazillus und Bifidobakterium Bakterien im Darm unterstützt.

Wie Sie sehen, haben wir alles getan, um Ihnen nicht nur eine große Vielzahl gesunder probiotischer Bakterien zu liefern sondern gleichzeitig auch deren Wachstum und Ansiedelung im Darm zu fördern. An dieser Stelle haben wir allerdings noch nicht aufgehört. Um eine gesunde Verdauung und einen gesunden Darm weiter zu fördern, haben wir die beiden natürlich in Papaya und Annanas vorkommenden Eiweiß spaltenden Enzyme Papain und Bromelain zu GN Laboratories Probiotic Defense hinzugefügt. Diese Enzyme unterstützen und erleichtern die Verdauung von Nahrungsproteinen und fördern hierdurch eine vollständige Verdauung der Nahrung, die Sie zu sich nehmen. Hierdurch können Verdauungsbeschwerden wie Blähungen, Völlegefühl, Verstopfung, Magenverstimmungen und weiteren, die häufig mit einer proteinreichen Ernährung in Verbindung stehen, verhindert werden. Zusätzlich hierzu greift Bromelain aktiv Darmparasiten an, während Papain vor entzündlichen Erkrankungen des Darms schützen kann.

Profitieren Sie von der einzigartigen Synergie der Inhaltsstoffe von GN Laboratories Probiotic Defense!

GN Laboratories Probiotic Defense – weit mehr, als einfach nur ein weiteres probiotisches Supplement.

 

Welche weiteren Gesundheitsvorzüge besitzen die in GN Laboratories Probiotic Defense enthaltenen Inhaltsstoffe?

Viele Menschen sind auch heute immer noch der Ansicht, dass probiotische Bakterien eine gesunde Darmflora fördern und sich lediglich positiv auf die Verdauung auswirken und Verdauungsbeschwerden lindern können. Wie bereits ausführlich beschrieben wurde, besitzen probiotische Bakterien in dieser Hinsicht in der Tat sehr stark ausgeprägte positive Wirkungen. Die moderne Wissenschaft konnte jedoch zeigen, dass gesunde probiotische Darmbakterien eine Vielzahl weiterer Gesundheitsvorzüge besitzen und für viele wichtige Körperprozesse wie z.B. die Funktion des Immunsystems von entscheidender Bedeutung sind. Um Ihnen eine grobe Vorstellung von den vielfältigen Gesundheitsvorzügen von GN Laboratories Probiotic Defense zu geben, werden wir an dieser Stelle kurz auf die wichtigsten eingehen, wobei diese Liste natürlich aufgrund der großen Vielfalt der Gesundheitsvorzüge bei weitem nicht alle Vorzüge der enthaltenen aktiven Inhaltsstoffe wiedergeben kann.

 

Schutz des Darms und Förderung einer gesunden Verdauung

Neben den bereits erwähnten positiven Auswirkungen, die probiotische Bakterien auf die Verdauung und die Darmflora haben, besitzen diese noch eine ganze Reihe weitere, die Verdauung und die Darmgesundheit fördernder Eigenschaften. So können Probiotika erfolgreich zur Behandlung von Darmgeschwüren, einem Reizdarmsyndrom, Morbus Crohn, Colitis Ulcerosa und entzündlichen Darmerkrankungen eingesetzt werden. Zusätzlich hierzu können Probiotika dabei helfen, Durchfallerkrankungen zu lindern und deren Dauer deutlich zu verkürzen.

Probiotische Bakterien können auch dabei helfen, die Symptome von Nahrungsmittelunverträglichkeiten wie Milchallergien oder einer Glutenunverträglichkeit zu reduzieren. Diese Wirkung beruht darauf, dass Probiotika die Darmschleimhaut vor einer krankhaften Durchlässigkeit für größere Proteinbestandteile schützen, welche häufig die Ursache für Nahrungsmittelunverträglichkeiten sind.

Da ein gesundes Gleichgewicht der Darmflora verhindert, dass gesundheitsschädliche Pilze den Darm befallen und sich von dort aus im ganzen Körper ausbreiten, kann die Einnahme von GN Laboratories Probiotic Defense außerdem dabei helfen, vor gefährlichen Pilzinfektion zu schützen.

 

Verbesserung der Immunfunktion

Den meisten Menschen ist nicht bewusst, dass der Darm bei der korrekten Funktion des Immunsystems und einer Vermeidung von Infektionskrankheiten eine wichtige Rolle spielt. Probiotische Bakterien fördern die Aufnahme lebenswichtiger Nährstoffe und sorgen im Darm für ein saures Milieu, das zahlreiche Krankheitskeime abtötet. Darüber hinaus fördern sie aktiv die Bildung von Abwehzellen des Immunsystems, die Krankheitserreger zerstören.

Zahlreiche Studien konnten zeigen, dass eine regelmäßige Einnahme probiotischer Bakterien nicht nur das Infektionsrisiko verringern kann, sonder darüber hinaus auch die Dauer von Infektionskrankheiten deutlich reduzieren kann. Diese Eigenschaften sind für Menschen mit einer beeinträchtigten Immunfunktion sowie Sportler, bei denen die Funktion des Immunsystems temporär nach intensiven Trainingseinheiten für mehrere Stunden reduziert sein kann, von besonderem Interesse.

Entzündungshemmende Wirkungen

Wissenschaftliche Untersuchungen konnten zeigen, dass gesunde probiotische Bakterien, zu denen auch Bakterien der GN Laboratories Probiotic Defense Formel gehören, ausgeprägte entzündungshemmende Eigenschaften besitzen. Entzündungen fördern die Entwicklung zahlreicher Krankheiten, zu denen unter anderem Herzkrankheiten, Arthritis, neurodegenerative Erkrankungen und Krebs gehören.

Die entzündungshemmenden Wirkungen probiotischer Bakterien basieren auf zwei voneinander unabhängigen Faktoren: zum einen besitzen die Stoffwechselprodukte bestimmter probiotischer Bakterien eine entzündungshemmende Wirkung und zum anderen verdrängen gesunde probiotische Bakterien ungesunde pathologische Darmbakterien, die Entzündungen im Körper fördern.

Reduzierung des Krebsrisikos

Im Rahmen von wissenschaftlichen Untersuchungen konnte gezeigt werden, dass probiotische Bakterien das Risiko für zahlreiche Krebsarten reduzieren können, zu denen unter anderem Darmkrebs, Gebärmutterhalskrebs, Brustkrebs und Lymphdrüsenkrebs gehören. Zusätzlich hierzu gibt es Hinweise darauf, dass diese Bakterien auch das Krebswachstum bei bereits bestehenden Krebserkrankungen verlangsamen könnten.

 

Wiederherstellung der Darmflora nach einer Einnahme von Antibiotika

Antibiotika können leider nicht zwischen den krankheitserregenden Bakterien, die sie bekämpfen sollen und den gesunden, lebenswichtigen Darmbakterien unterscheiden. Aus diesem Grund führt eine Behandlung mit Antibiotika immer auch zu einer mehr oder weniger stark ausgeprägten Zerstörung der gesunden Darmflora. Wenn sich nach Beendigung der Antibiotika Einnahme wieder neue Bakterien im Darm ansiedeln, besteht immer die Gefahr, dass sich vermehrt schädliche Bakterien und zu wenige gesunde, probiotische Bakterien einnisten. Hierdurch kann das Gleichgewicht der Darmflora empfindlich gestört werden, was all die bereits beschriebenen Probleme mit sich bringen kann.

Durch eine gezielte Einnahme von GN Laboratories Probiotic Defense nach einer Antibiotika Therapie können Sie sicherstellen, dass sich die richtigen Bakterien im Darm ansiedeln und eine gesunde Darmflora wiederhergestellt wird.

Schutz der Darmflora vor in der Nahrung enthaltenen Antibiotika Rückständen

Leider enthält unsere Nahrung – und insbesondere Nahrungsmittel tierischer Herkunft – vermehrt Antibiotika, die im Rahmen der Massentierhaltung in großem Umfang eingesetzt werden und die leicht zu einer kontinuierlichen Gefahr für das Gleichgewicht der Darmflora werden können. Auch vor dieser sehr realen Gefahr kann sie eine regelmäßige Einnahme von GN Laboratories Probiotic Defense schützen.

 

Die GN Laboratories Qualitätsgarantie

Wir verwenden nur die reinsten und hochwertigsten Inhaltsstoffe, die der Markt zu bieten hat. Um Ihnen eine gleichbleibende, höchste Qualität all unserer Produkte garantieren zu können, wird jedes unserer Produkte regelmäßig im Labor auf die Reinheit und Qualität all seiner Inhaltsstoffe untersucht.

2 Kapseln täglich mit viel Flüssigkeit konsumieren.

Probiotic